Avisausgang - ipOFTP

DE | EN
Direkt zum Seiteninhalt
Lieferavise und Rechnungen versenden
ipOFTP übernimmt Lieferavise und Rechnungen von Ihrem ERP/Inhouse-System und leitet diese an Ihre Kunden weiter. Ihr Inhouse-System schreibt die Daten als Dateien in einen freigegebenen Ordner.

Indem Sie mit dem Browser auf die ipOFTP-Kommunikationsbox zugreifen, erhalten Sie die Liste der verschickten Dateien. Wenn Sie auf einen Listeneintrag klicken, zeigt ipOFTP den Inhalt des Lieferavis oder der Rechnung in lesbarer und druckbarer verständlicher Form an.
ipOFTP
Die preiswerte Lösung für die Annahme und den Versand von VDA- und EDIFACT-Nachrichten per Internet und OFTP.
Lieferavise werden im Format VDA4913 oder DESADV übermittelt. Für Rechnungen wird das Format EDIFACT INVOIC verwendet. Die EDIFACT-Formate lassen viel Raum für individuelle Anpassungen und Anforderungen, viele Kunden schreiben bei DESADV und INVOIC eine eigene Variante vor.

Wenn Ihr Inhouse-System das vom Kunden gewünschte Dateiformat des Lieferavis erzeugen kann wird die Datei unverändert weitergeleitet

Wenn Ihr Inhouse-System das Kundenformat nicht erzeugen kann konvertiert ipOFTP die von Ihrem Inhouse-System bereitgestellten Lieferscheindaten in das vom Kunden gewünschte Dateiformat.

Wenn an mehrere Kunden Lieferavise im DESADV-Format verschickt werden, ist es häufig die beste Variante, die Lieferscheindaten von Ihrem ERP/Inhouse-System in einem einheitlichen Format bereitstellen zu lassen. Vor dem Versand wird aus den Lieferscheindaten die DESADV-Datei hergestellt. ipOFTP kann diesen Konvertierungsschritt übernehmen.



ipOFTP
ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Zulieferern und Dienstleistern, die mit ihren Kunden VDA- oder EDIFACT-Nachrichten austauschen.

Ein Produkt von
Schwarzwald
Software Engineering
+49 (0)7655 9099000
info@schwarzwald-software.de
Die Kommunikationsbox
Zurück zum Seiteninhalt